Zunftmuseum Bichlbach
Wahl 31a • 6621 Bichlbach
Tel. +43 (5674) 5205 • Fax +43 (5674) 5611
eMail info@zunftmuseum.at
 
  Verein Museum Aktivitäten Links Kontakt Zunftbruderschaft  


1.4.2012 Büchereikaffee - eine Saison geht zu Ende

mit 5 Themenveranstaltungen geht die 2. Saison des Büchereikaffees im Zunftmuseum in Bichlbach zu Ende. Regnia Hollerer und ihr Team gelang es wieder viele Besucher in´s Zunftmuseum zu einem gemütlichen Huangart zu locken.

Zeitzeugen:

Beim Büchereicafé am 20.11.2011 haben uns die zwei ältesten Bichlbacher, Johann Jäger geb. 1914 und Franz Leitner geg. 1918, unter dem Motto „Zeitzeugen“ von ihren Kriegserlebnissen erzählt.

Die Zunftstube war bis auf den letzten Platz mit interessierten Zuhörern gefüllt und Jung und Alt lauschten gebannt und tief berührt den erschütternden Erzählungen der Beiden.

Der einhellige Tenor war, dass es ein einmaliges Erlebnis war, diese Kriegserlebnisse aus dem Mund von jemandem zu hören, der das alles selbst mitgemacht hat.

Nochmals ein herzliches „Vergelts Gott“ an Johann und Franz.

 

 

Adventfeier:

Um uns ein wenig in Weihnachtsstimmung zu bringen gestalteten wir am 11.12.2011 eine kleine Adventfeier. Der Krippenverein stellte die von den Kindern in vielen Arbeitsstunden gebastelten Krippen aus und für die musikalische Umrahmung sorgten Anna und Kathrin Waldner, sowie Petra Nagele mit Querflöte und Klarinetten.

Florian, Georg und Beamte Wacker, sowie Caroline Zabernig unterhielten uns mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern. Dazwischen gab es einige besinnliche, aber auch humorvolle Gedichte und Geschichten rundum Weihnachten.

Es war eine gemütliche und gut besuchte Veranstaltung – ein richtig feiner „Huagarta“.


Nudla macha:

Am 04.03.2012 war beim Büchereicafé „Nudla macha und essa“ angesagt. Es war eine richtige Männerwirtschaft. Die beiden Chefköche, Franz Leitner Jun. und Robert Schranzhofer hatten mit ihren zwei Gehilfen im Hausgang eine kleine

„Pasta – Fabrik“ aufgebaut, wo alle Besucher unter fachkundiger Anleitung selbst den Teig kneten und durch die Nudelmaschinen drehen durften.

Dazu gab es Soße oder Pesto mit Salat. Es hat offenbar alles sehr gut geschmeckt, denn die Stimmung war ausgezeichnet und die Köche wurden sehr gelobt.

 

Filmvorführung:

Am 25.03.2012 zeigte uns Herbert Hollerer Filmaufnahmen von verschiedenen Veranstaltungen und Ereignissen aus den Jahren 1994 – 2004. Die zahlreichen Besucher des Büchereicafés fanden einiges zum Lachen, doch es gab auch bedauernde Kommentare, wenn Leute zu sehen waren, die nicht mehr unter uns sind.

Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung, die es hoffentlich in der nächsten Saison gibt.

 

Abschluss:

Am 01.04.2012 schlossen wir für diese Saison das Büchereicafé. Um uns den Abschied zu erleichtern spielte uns die „Bichlbacher Tanzlmusig“ auf. Es wurde noch einmal ausgiebig „kuagartat“ und manches Bier und Gläschen Wein getrunken.

Wir möchten uns bei allen Besuchern und vor allem bei den treuen „Stammkunden“ bedanken und hoffen, dass sie uns auch im Herbst wieder besuchen, wenn es heißt:

„Am Sunntig tuan mir wiedar huagarta und lesa im Büchereicafé.









 




 



05.01.18
Volksmusik zur Weihnachtszeit
Weihnachtliche Volksmusik im Grünen  Haus in Reutte
mehr »

12.12.17
Weihnachtslesung 2017
Am Donnerstag, dem 7. Dezember 2017 liest ab 18:00 Uhr Frau Elisabeth Valier Weihnachtsgeschichten und Gedichte. 
mehr »

11.11.17
Samstagskultur nach Ehrenberg
Der Museumsverein des Bezirkes Reutte lädt am 11. November 2017 zur Samstagskultur nach Ehrenberg ein. 
mehr »

26.10.17
300 Jahre Johann Jakob Herkomer
Am Vorabend des 300. Sterbetages von Johann Jakob Herkomer hält Klaus Wankmiller am 26. Oktober 2017 um 19 Uhr im Museum im Grünen Haus in Reutte einen Vortrag über das Leben und Werk des bedeutenden Barockbaumeisters. 
mehr »

23.10.17
Lange Nacht der Museen
Am Samstag, den 14. Oktober, laden im Bezirk Reutte Museen, Galerien und Kultur-Vereine wieder zum Besuch zu später Stunde ein. Von 18:00 bis 23:00 Uhr haben Sie die Gelegenheit sich Ausstellungen und Darbietungen anzusehen, für die sie vielleicht sonst keine Zeit haben.
mehr »

30.09.17
Samstagskultur in Pinswang und Pflach
Am Samstag den 30. September 2017 lädt der Museumsverein Reutte zu einer Samstagskultur nach Pinswang und Pflach ein. 
mehr »

02.09.17
„D`Lecht`ler Schwabakind“
Der Museumsverein des Bezirkes Reutte lädt am 2. September 2017 zur Samstagskultur in die Wunderkammer Elbigenalp ein. 
mehr »

13.07.17
Vortrag Klaus Wankmiller
Donnerstag, 13. Juli 2017 um 19:00 Uhr - Vortrag zur derzeitigen Sommerausstellung. 
mehr »

30.06.17
Mit Messer und Schlegel
Werke Pfrontener Bildhauer im Außerfern 

Sonderausstellung "Mit Messer und Schlegel" Museum im Grünen Haus, Reutte bis 28. Oktober 2017. 

mehr »

01.06.17
Kirchen und Kapellen in Breitenwang und Reutte
Museumsverein Reutte 19:00 Uhr.
mehr »

25.05.17
Mariensingen und Jahreshauptversammlung
25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) 
mehr »

21.05.17
Maximilianmuseum
21. Mai 2017 Ausstellungsfahrt ins Maximilianmuseum nach Augsburg
mehr »

04.07.16
Mit Pinsel und Palette - 300 Jahre Franz Anton Zeiller

Eine Sonderausstellung im Zunftmuseum Bichlbach vom 4. Juli bis 29. Oktober 2016.

Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr und Samstag 16:00 bis 18:00 Uhr


mehr »

17.10.15
17.10.15, 18 Uhr Die Nacht der Museen Außerfern
Am Samstag, den 17. Oktober 2015 legen die Außerferner Museen und Galerien wieder eine Nachtschicht ein. Zu ungewöhnlicher Zeit haben sich die verschiedenen Institutionen allerhand einfallen lassen.
mehr »

15.09.15
15.09.15, 19 Uhr Kriegerdenkmäler im Wandel der Geschichte
Ein Vortrag von Klaus Wankmiller
mehr »

18.10.14
18.10.2014 Lange Nacht der Mussen Außerfern
Wieder mal Nachtschicht im Museum!
Vergangen aber nicht vergessen
Samstag, 18.10.2014, ab 18:00 Uhr Zunftmuseum Bichlbach

mehr »

07.01.14
ab 7.1.2014 Feierabend – Huagart

mehr »

19.10.13
Lange Nacht der Museen Außerfern 2013
Nachschicht im Museum

mehr »

29.09.13
Tag des Denkmals - Tirol 2013
< aus Stein? >

29. September 2013, 10:00 - 17:00 Uhr, Führungen 11:00 und 14:00 Uhr (ca. 60 Minuten)

mehr »

24.09.13
Feierabend-Huarngart im Zunfthaus
Dienstag von 19:00 - 22:00 Uhr
mehr »

28.10.12
Büchereikaffee jeden Sonntag
Büchereikaffe - jeden Sonntag von 16:00 - 19:00 Uhr, ab 28.10.2012
mehr »

20.10.12
Nacht der Museen Außerfern 2012
Auch das Zunftmuseum Bichlbach und rund 70 Besucher warer mit dabei.
mehr »

22.10.11
Nacht der Museen Außerfern 2011
... stand unter dem Moto "Volksmusik im Museum".
mehr »

02.10.10
Lange Nacht der Museen 2010
mit ROLFF

18.08.10
Vortrag zur Sonderausstellung

Vortrag von Ernst Hornstein
„Handwerker und Künstler"


mehr »

18.06.09
Auszeichnung mit Tiroler Museumspreis
Der Museumsverbund Außerfern wird mit dem Tiroler Museumspreis 2008 ausgezeichnet ....

mehr »


© 2008 | Impressum